Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Gesundheit Medizin Pharmazie – für Ärzte, Apotheker, Sanitätspersonal, Gesundheits-Interessierte

older | 1 | .... | 122 | 123 | (Page 124) | 125 | 126 | .... | 239 | newer

    0 0
  • 10/15/17--15:04: Frisches Aussehen der Haut
  • Hochwertige äußerliche Pflegeprodukte bieten effektive Unterstützung für ein Frisches Aussehen der Haut, ein gesunder Lebensstil ist ebenfalls ein wichtiger Faktor. Sinnvolle äußerliche Pflegeprodukten mit hochwertigen Inhaltsstoffen können gezielt einen positiven Einfluss auf den Alterungsprozess und auf ein junges, frisches Aussehen der Haut der. Dazu sollte in einem möglichst jungen Lebensalter mit einer wirksamen Pflege begonnen werden. Denn bereits ab dem dritten Lebensjahrzehnt beginnt [...]

    Der Beitrag Frisches Aussehen der Haut erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Die diabetische Netzhautdegeneration ist wie die altersbedingte Makula-Degeneration eine der häufigsten Ursachen für Erblindung. Diabetes ist sehr oft mit schweren Netzhauterkrankungen vergesellschaftet. Dazu gehören die diabetische Netzhautdegeneration und die altersbedingte Makuladegeneration, wobei die beiden Augenerkrankungen die häufigsten Ursachen für Erblindung sind.  Die Ergebnisse einer unlängst im New England Journal of Medicine veröffentlichten Studie, bei der die Effizienz mehrerer Medikamente [...]

    Der Beitrag Diabetische Netzhautdegeneration – Makuladegeneration erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Heutzutage ist die Bedeutung von Testo­steron und Dihydrotestosteron (DHT) in der Pathogenese der benignen Prostatahyperplasie (BPH) unbestritten. Dihydrotestosteron ist der aktive, intrazelluläre Metabolit von Testosteron, diese Umwandlung wird in der Prostata durch das Enzym 5α-Reduktase Typ I und II (prädominant) katalysiert. Zwei Beobachtungen unterstreichen im Zusammenhang mit der benignen Prostatahyperplasie die Bedeutung der Androgene: Eunuchen – Männer [...]

    Der Beitrag Diagnose der benignen Prostatahyperplasie erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Effektives Gesundheitsmanagement ist eine Herausforderung für Unternehmen und abhängig von der Unternehmensgröße. Größere Unternehmen tun sich leichter als kleine. Zwei Drittel aller Unternehmen ab 250 Mitarbeitenden bieten firmeninterne Maßnahmen zur Gesundheitsförderung an. Effektives Gesundheitsmanagement für Unternehmen bringt eine gesunde Belegschaft – sie führt wiederum zu mehr Produktivität im Unternehmen. Vom Vorteil einer gesunden Belegschaft sind 87 Prozent [...]

    Der Beitrag Mehr Gesundheitsmanagement für Unternehmen erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Yoga bei Asthma kann laut neuesten Untersuchungen nicht als therapeutische Intervention sondern als Alternative zu Atmungsübungen angewendet werden. Wie hilfreich ist Yoga bei Asthma für die Patienten wirklich? Experten untersuchten in einer Untersuchung den Nutzen von Yoga bei Asthma als Begleittherapie. Bereits seit langem gilt Yoga als Methode zur Förderung physischer und psychischer Gesundheit. So steigert Yoga nicht nur die Vitalität gesunder Menschen, [...]

    Der Beitrag Yoga bei Asthma als Alternative zu Atmungsübungen erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Der Human Cell Atlas wird zum Teil von der Initiative des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg und seiner Frau Dr. Priscilla Chan finanziert. Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin (MDC), Berlin, arbeitet als Partner am Human Cell Atlas mit. Für das Teilprojekt „Towards a Human Cardiac Cell Atlas“ stellt die Chan Zuckerberg Initiative nun Forschungsgelder zur Verfügung. Organe [...]

    Der Beitrag Human Cell Atlas: Förderung für Mitarbeit erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Wiener Forscher entdecken, dass mit Hilfe von Botenstoffen aus weißen Blutkörperchen Verbrennungswunden zukünftig besser behandelt werden können. Durch Transplantation von Hautschichten, die anderen Körperregionen entnommen werden, werden normalerweise großflächige Brandwunden versorgt. Diese Behandlungsoption hat sich grundsätzlich bewährt,  ab und an kommt es bei der Wundheilung allerdings zu Problemen. In einer unlängst publizierten Studie gelang der Nachweis, dass lösliche Faktoren von weißen [...]

    Der Beitrag Wundheilung bei Verbrennungswunden verbessern erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Seine Bedeutung unter den heute bekannten herzwirksamen Arzneistoffen erhält der Weissdorn durch seine Eigenschaft, eine regelmäßige Herzschlagfolge herbeizuführen. In der Pflanzenheilkunde behauptet der Weissdorn – Crataegus bzw. Folium Crataegi cum flore – seinen Stellenwert in der Behandlung der beginnenden Herzinsuffizienz – insbesondere bei Koronarinsuffizienz, leichter Herzmuskel­insuffizienz, bei Druck und Beklemmungsgefühl in der Herzgegend und bei leichten Formen bradykader Herzrhythmusstörungen.   Procyanidine und [...]

    Der Beitrag Weissdorn als klassisches Phytopharmakon erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Checkpoint-Inhibitoren: Forscher lösen Bremse des Immunsystems: Bonner Studie zeigt möglichen neuen Weg zu schlagkräftigeren Krebstherapien. Viele Tumoren verfügen über Mechanismen, mit denen sie ihrer Vernichtung durch das Immunsystem entgehen. Sie missbrauchen dazu die natürlichen „Bremsen“ der Immunabwehr, die normalerweise ein Überschießen der Immunantwort verhindern. Wissenschaftler der Universität Bonn konnten nun eine dieser Bremsen lösen. Die [...]

    Der Beitrag Checkpoint-Inhibitoren – Bremse des Immunsystems erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Der alleinige Nachweis von Bakterien im Urin ohne Symptome erfordert bis auf wenige Ausnahmen noch keine Behandlung mit einem Antibiotikum. Die typischen Symptome einer Blasenentzündung sind Schmerzen beim Wasserlassen und häufiger Harndrang. Wenngleich in den meisten Fällen Bakterien im Urin eine Harnwegsinfektion verursachen, ist eine Antibiotikatherapie meistens erst bei einer schweren schmerzhafter Blasenentzündung sinnvoll. Ausnahmen sind [...]

    Der Beitrag Bakterien im Urin – ohne Symptome, kein Antibiotikum erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Rezente Studienergebnisse zeigen, dass Menschen, deren täglicher Kaffeekonsum mehr als 600 ml (4 Tassen) beträgt, ein um 75 Prozent vermindertes Leber-Krebsrisiko haben. Menschen, die viel Kaffee trinken, haben im Vergleich zu Personen mit wenig Kaffeekonsum ein geringeres Leber-Krebsrisiko. Die Ursachen für diesen Zusammenhang sind jedoch noch nicht geklärt. Ein internationales Forscherteam um Krasimira Aleksandrova und Heiner Boeing vom Deutschen Institut für Ernährungsforschung (DIfE) [...]

    Der Beitrag Intensiver Kaffeekonsum senkt Krebsrisiko erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Mehr als die Hälfte aller Infektionen der oberen Atemwege werden durch Rhinoviren oder respiratorische Enteroviren verursacht. Viele Viren, die eine Infektion der oberen Atemwege verursachen zeigen, ebenso wie die Influenzaviren, eine epidemische Aktivität. Alljährlich lässt sich beobachten, dass neben der meist im Jänner und Februar stattfindenden Grippewelle noch weitere Viren zirkulieren, die entweder vor, während [...]

    Der Beitrag Akute Atemwegsinfektionen durch Rhinoviren und respiratorische Enteroviren erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Mit dem demographischen Wandel steigt auch die Zahl multimorbider Patienten, bei denen Polymedikation und Compliance sowie OTC-Medikamente eine große Rolle spielen. Etwa jeder zweite ältere Patient leidet an vier bis fünf behandlungsbedürftigen Erkrankungen, Polymedikation ist daher ein häufiges Phänomen in der Behandlung älterer Patienten. Immer noch unterschätzt werden die Auswirkungen dieser Polymedikation – oft auch durch selbstverordnete OTC-Medikamente [...]

    Der Beitrag Polymedikation, OTC-Medikamente und ­Compliance erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Aufgrund von Fettleibigkeit zurückgegangene Funktionen der Natürlichen Killerzellen können durch Abnehmen reaktiviert werden – vor allem reduziert sich der Körperfettanteil. Können Menschen ihr Immunsystem stärken, wenn sie abnehmen? Dieser Fragestellung ist Janine Jahn (29) in ihrer Doktorarbeit auf den Grund gegangen, die sie in der Arbeitsgruppe von Professorin Heike Kielstein am Institut für Anatomie und Zellbiologie der Medizinischen Fakultät [...]

    Der Beitrag Abnehmen stärkt das Immunsystem erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Ist eine Vollnarkose bei Kindern problematisch? Vermutlich! Eine Allgemeinanästhesie bei Kindern könnte Intelligenz und Sprachentwicklung beeinträchtigen. Wie bedenklich ist die Vollnarkose bei Kindern? Eine berechtigte Frage, denn laut einer aktuellen Studie des Cincinnati Children’s Hospital, könnte die Allgemeinanästhesie bei Kindern unter 4 Jahren die so genannte graue Substanz im Gehirn verringern. Die Folge: geringerer IQ [...]

    Der Beitrag Bedenklich: Vollnarkose bei Kindern erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Die Intention einer Studie war es, dass hohe Dosen Vitamin D alte Menschen vor Stürzen und Knochenbrüchen besser schützen sollten. Das Gegenteil war der Fall. Vitamin D stärkt Knochen und Muskulatur, was alte Menschen vor Stürzen und Knochenbrüchen schützt. Diese Gewissheit wurde nun in einer aktuellen Studie erneut erschüttert. Denn hohe Dosen Vitamin D bewirkten in dieser Untersuchung sogar [...]

    Der Beitrag Hohe Dosen Vitamin D und Stürze im Alter erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Jodmangel in der Schwangerschaft kann fatale Folgen haben – bis hin zur Fehl- oder Frühgeburt, wobei bereits geringer Jodmangel in der Schwangerschaft der Hirnentwicklung des Kindes schadet. Jodmangel in der Schwangerschaft tritt deswegen so häufig auf, da sich während einer Schwangerschaft der Jod-Bedarf verdoppelt. Jod wird für den Aufbau der Schilddrüsenhormone benötigt, für eine normale Schilddrüsenfunktion benötigt [...]

    Der Beitrag Jodmangel in der Schwangerschaft erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Zwiebelhustensaft – oder auch Zwiebelsaft – ist ein seit altbewährtes Hausmittel gegen Husten, das man sehr einfach selbst herstellen kann. Meist handelt man sich dann einen Husten ein, wenn man ihn am wenigsten erwartet. Wer etwas gegen seinen Husten unternehmen will, muss nicht gleich zur Apotheke rennen. Falls Sie gerade eine Zwiebel und etwas Honig (oder braunen [...]

    Der Beitrag Zwiebelhustensaft alt bewährt gegen Husten erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Wissenschaftler entdeckten eine bildgebende Methode, um eine Schimmelpilzinfektion in der Lunge bzw. den Befall im Körper sichtbar zu machen. Die Sporen des Schimmelpilzes Aspergillus fumigatus sind winzig klein, überall in der Luft und jeder von uns atmet sie täglich ein. Gesunden Menschen bereitet das in der Regel keine Probleme, denn die körpereigene Immunabwehr tötet die Eindringlinge, [...]

    Der Beitrag Schimmelpilzinfektion in der Lunge erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Nützliche Bakterien im Darm von Schmetterlingsraupen produzieren den antibakteriellen Wirkstoff Mundticin und töten damit andere schädliche Bakterien ab. Ein internationales Team von Wissenschaftlern unter Leitung des Max-Planck-Instituts für chemische Ökologie in Jena konnte erstmals nachweisen, dass die Symbiose-Bakterien Enterococcus mundtii das Toxin Mundticin absondern. Es dringt im Darm des Afrikanischen Baumwollwurms Spodoptera littoralis in schädliche Darmkeime [...]

    Der Beitrag Mundticin – Antibakterieller Wirkstoff aus Schmetterlingsraupen erschien zuerst auf MedMix.


older | 1 | .... | 122 | 123 | (Page 124) | 125 | 126 | .... | 239 | newer