Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Gesundheit Medizin Pharmazie – für Ärzte, Apotheker, Sanitätspersonal, Gesundheits-Interessierte

older | 1 | .... | 125 | 126 | (Page 127) | 128 | 129 | .... | 239 | newer

    0 0

    Die Alzheimer-Krankheit ist die häufigste Ursache für Demenzen Ihre Bedeutung wird mit zunehmender Lebenserwartung der Bevölkerung noch weiter steigen. Vieles weist darauf hin, dass die Alzheimer-Krankheit mit Gefäßveränderungen assoziiert ist. Dabei scheinen die zerebralen Mikrogefäße eine Rolle bei der Krankheitsentstehung zu spielen. ­ Vaskuläre Demenzen können im Gegenzug auch Alzheimersymptomatik aufweisen, weshalb sich eine Notwendigkeit [...]

    Der Beitrag Alzheimer-Krankheit nicht vergessen erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Morbus Gaucher bleibt oft jahrelang unentdeckt, die richtige Behandlung erhalten Patienten oft erst nach langem Leidensweg mit schweren Organschädigungen. Die seltene vererbbare Fettspeicherkrankheit Morbus Gaucher (1) – auch als Gaucher-Syndrom bezeichnet – wird oft erst nach Jahren erkannt und in Folge symptomatisch behandelt. Die richtige Therapie bekommen betroffene Patienten allerdings meist erst nach einem sehr langen Leidensweg mit schweren Organschädigungen. Problematisch [...]

    Der Beitrag Morbus Gaucher – eine seltene Erkrankung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 10/30/17--15:02: Hilfe gegen Erkältung
  • Zahlreiche synthetische und pflanzliche Arzneimittel bieten Hilfe gegen Erkältung und Co. Im Fokus steht die Symptombekämpfung bei Husten, Schnupfen und Heiserkeit. Hochsaison für Erkrankungen, die unter den Sammel­begriff »Erkältung und Co.« fallen, sind die feuchten und kalten Herbst- und Winter­monate. Doch auch in den restlichen Zeiten des Jahres bleibt man nicht immer von diesen Infek­ten verschont. Zahlreiche Maßnahmen und Mittel [...]

    Der Beitrag Hilfe gegen Erkältung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Gebildete Menschen mit hoch qualifizierten Berufen überleben eine frontotemporale Demenz um drei Jahre länger als Patienten mit weniger qualifizierten Tätigkeiten. Die Frontotemporale Demenz – FTD – ist eine Krankheit, die mit einem Abbau von Nervenzellen im Gehirn einhergeht, wobei zu Beginn der Fronto-Temporal-Lappen – der Stirn- und der Schläfenbereich, wo Emotionen und Sozialverhalten kontrolliert werden – betroffen sind.   Frontotemporale Demenz ähnlich der Alzheimer-Demenz Die Lebenserwartung von [...]

    Der Beitrag Frontotemporale Demenz durch Bildung länger überlebbar erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Paradoxerweise kann Kälte Schmerz auslösen oder aber auch lindern. Dazu ist es notwendig, die Schmerzmechanismen zu verstehen. Aus den Fernsehübertragungen von Fußballspielen kennen wir die Anwendung von Kältespray gegen akuten Schmerz. Durch Abkühlung werden chemische Reaktionen langsamer und auch die Weiterleitung von Nervenimpulsen wird gehemmt: die abgekühlte Haut fühlt sich taub an. Die physikalische Wirkung kann [...]

    Der Beitrag Wenn Kälte Schmerz auslöst oder lindert erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Verschiedene Untersuchungen belegen, dass Lärm und Luftverschmutzung herzkrank machen und das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, signifikant erhöhen. Die Weltgesundheitsorganisation WHO warnt nicht nur vor Schadstoffen in der Luft, sondern auch vor Lärm. Eine aktuelle Studie zeigte unlängst das Gefahrenpotential regelmäßiger Lärmbelastung, herzkrank zu werden. In einem experimentellen Modell wurden dabei Zusammenhänge zwischen Lärmbelastung und einer Dysfunktion des Endothels, [...]

    Der Beitrag Lärm und Luftverschmutzung machen herzkrank erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Ein umfassender Ansatz in der Schlaganfall-Nachsorge ist notwendig, um individuelles Leid zu verringern und Kosten für die Gesellschaft zu sparen. Die aktuellen Zahlen übertreffen die bisherigen Schätzungen ganz erheblich: Rund 1,76 Millionen Menschen in Deutschland über 18 Jahren haben mindestens einmal in ihrem Leben einen Schlaganfall erlitten, darunter 877 000 Frauen und 884 000 Männer. [...]

    Der Beitrag Schlaganfall-Nachsorge verbessern erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Ein Kontaktekzem (Kontaktdermatitis) wird auch als Kontaktallergie bezeichnet. Welche Auslöser sind wesentlich? Was ist diagnostisch wichtig? Was ist therapeutisch bei Hautallergie zielführend? Allergische Erkrankungen haben über die letzten Jahrzehnte in den modernen Gesellschaften dramatisch zugenommen und wurden erst kürzlich als »Geißel des 21.Jahrhunderts« tituliert, worin sich deren enorme gesundheitspolitische und sozioökonomische Bedeutung widerspiegelt. Hinter dem Begriff »Allergie« [...]

    Der Beitrag Das Kontaktekzem – Kontaktallergie – eine Hautallergie erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Die Behandlung von Husten ist eines der wichtigsten Einsatzgebiete für pflanzliche Heilmittel­. Sie wirken vor allem bei drei speziellen Formen von Husten sehr gut. Verschiedene pflanzliche Heilmittel­ sind altbewährt zur Therapie von Husten. Aus den vielen Ursachen für Husten sind vor allem drei Formen phytotherapeutisch zugänglich: der trockene Reizhusten, katarrhalische Erkrankungen mit festsitzendem Sekret sowie Krampfhusten. Trockener Reizhusten [...]

    Der Beitrag Pflanzliche Heilmittel­ zur Behandlung von Husten erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Warum zur Infektionsgefahr mit Toxoplasmose Katzenbesitzer einiges wissen sollten, zeigt eine aktuelle skandinavische Studie zu erhöhtem Schizophrenie-Risiko. Zusammenhang von Toxoplasmose, Katzenbesitzern, Schizophrenie und bipolare Störungen: Sie sind entzückend, flauschig und haben große Augen, denen wir kaum widerstehen können. Kein Wunder also, dass etwa 95 Millionen Menschen Katzenbesitzer sind. Aber der Besitz der Vierbeiner birgt auch eine dunkle Seite, [...]

    Der Beitrag Warum zu Toxoplasmose Katzenbesitzer einiges wissen sollten erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 11/01/17--15:02: Arbeitsmarkt und Rheuma
  • Rheuma-Erkrankungen beginnen oft zwischen dem 30. und 40. Lebensjahr, die Patienten sind in dieser Zeit meist voll am Arbeitsmarkt integriert. Menschen mit Rheuma stehen bei der Diagnosestellung oft am Anfang oder in der Mitte ihrer beruflichen Laufbahn am Arbeitsmarkt. 12 Prozent der Erwerbstätigen mit rheumatoider Arthritis verlassen in den ersten 5 Jahren ihrer Erkrankung den Arbeitsmarkt und scheiden aus dem Berufsleben [...]

    Der Beitrag Arbeitsmarkt und Rheuma erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Cimicifuga racemosa – Traubensilberkerze – kommt bei prämenstruellen Syndrom, Menstruationsbeschwerden und klimakterischen Beschwerden zum Einsatz. Cimicifuga racemosa – die Traubensilberkerze – wächst als Kraut in Nord­amerika, den östlichen Gebieten der USA und Kanadas. In lichten Wäldern oder Waldrändern wird die Pflanze etwa 1 bis 2 Meter groß. Der 30–90 cm lange Blütenstand ist als Traube ausgebildet. Zur arzneilichen Verwendung gräbt man im [...]

    Der Beitrag Cimicifuga racemosa – die Traubensilberkerze erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Neue Studien zu Schlaf und Partnerschaft sowie Chronotyp zeigen den großen Einfluss von Paarschlaf auf Gesundheit und Wohlbefinden sowie dem Beziehungsglück. Guter Schlaf ist entscheidend für Gesundheit und Wohlbefinden; das ergeben immer mehr wissenschaftliche Studien. Wie aber wird die Schlafqualität bei Paaren beeinflusst, die ihre Nächte im gemeinsamen Bett verbringen? Welche Rolle spielt der Paarschlaf für die Qualität der Beziehung? Und welche Einfluss kann [...]

    Der Beitrag Welche Bedeutung Paarschlaf auf Beziehungen hat erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Wer regelmäßig Walnüsse konsumiert, kann seinen Cholesterinspiegel verbessern – unabhängig vom Verzicht anderer Nahrungsmittel. Dass naturbelassene Walnüsse einen positiven Effekt auf den Fettstoffwechsel haben, ist wissenschaftlich erwiesen: Eine Studie unter der Leitung von Prof. Dr. Klaus Parhofer am Klinikum der Universität München hat bereits im Jahr 2014 gezeigt, dass regelmäßiger Walnussverzehr zu einem Abfall des [...]

    Der Beitrag Walnüsse verbessern Cholesterinspiegel erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Es sind zahlreiche Risikofaktoren bekannt, die die Arthrose-Entstehung begünstigen oder im schlimmsten Fall sogar verursachen. Als Osteoarthrose wird ein Gelenkverschleiß bezeichnet, der das altersübliche Maß übersteigt. Die Gelenke nutzen sich im Laufe der Jahre ab und deshalb leiden ältere Menschen häufiger unter einer Arthrose als jüngere. Ab dem 60. Lebensjahr sind mehr als die Hälfte der Frauen [...]

    Der Beitrag Aspekte zur Arthrose-Entstehung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Knochenbrüche durch Osteoporose verursachen hohe Kosten. Körperliche Aktivität, Sturzprävention, Balance-Training und Medikamente sollen entgegenwirken. Osteoporotische Knochenbrüche gehören bei Frauen ab 50 Jahre zu den häufigsten Leiden – vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Brustkrebs. Neben erheblichen Einbußen in der Lebensqualität entstehend auch enorme Kosten. Hamburger Forscher haben unlängst die zu erwartenden Frakturzahlen und Lebenszeitkosten für Knochenbrüche bei Frauen mit und ohne Osteoporose errechnet. [...]

    Der Beitrag Knochenbrüche verursachen hohe Kosten erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Nicht Hunger und Mangelernährung: ungesunde Ernährung und Übergewicht gehören zu den häufigsten vermeidbaren Ursachen für Krankheit und vorzeitigen Tod. Ungesunde Ernährung und dementsprechend zu hohes Körpergewicht stellen rund um den Globus ein enormes Krankheitsrisiko dar. Eine aktuelle Analyse der Global Burden of Disease Study nennt neben einer Gruppe von vierzehn Ernährungsfehlern einen zu hohen Body-Mass-Index [...]

    Der Beitrag Ungesunde Ernährung – größtes Krankheitsrisiko weltweit erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Raucherentwöhnung hat dreifach so hohe Erfolgschancen, nicht wieder mit dem Rauchen anzufangen, wenn Medikamente und Verhaltenstherapie kombiniert werden. Rauchen ist weltweit eines der tödlichsten Laster. Es führt zu Gefäßerkrankungen, Lungenschäden, Durchblutungsstörungen im Gehirn und vielen weiteren daraus resultierenden Krankheiten, die vielen Millionen Menschen jährlich das Leben kosten. Der Wille zur Raucherentwöhnung hat vor allem in den Wochen vor dem Jahreswechsel wieder Hochsaison. [...]

    Der Beitrag Raucherentwöhnung mit dauerhaftem Erfolg erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    In Deutschland dürfen seit dem Frühjahr alle Ärzte Cannabisblüten verschreiben, von einer Eigentherapie mit Cannabisblüten raten Experten ausdrücklich ab. Durch das – von den Medien gelobte – Gesetz zur „Änderung betäubungsmittelrechtlicher und anderer Vorschriften“ vom 6. März 2017 dürfen Ärzte aller Fachrichtungen Cannabisblüten und -extrakte verschreiben. Diverse Pressemitteilungen haben in dieser Zeit in der Öffentlichkeit den Eindruck erweckt, dass [...]

    Der Beitrag Cannabisblüten gegen Schmerzen verschreiben erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Pneumokokken-Impfung: Leitlinien empfehlen Impfung von Risikopatienten – Asthma-, COPD- und Diabetes-Patienten sollten unbedingt geimpft werden. Lungenentzündungen werden von der Bevölkerung unterschätzt. Das zeigt eine Befragung aus dem Jahr 2016.1 Umso entscheidender ist die Rolle des Arztes. Nicht nur bei der Behandlung, sondern genauso bei der Verhinderung der Erkrankung. Ganz besonders gilt das für Risikopatienten. Zumindest gegen [...]

    Der Beitrag Pneumokokken-Impfung für Risikopatienten erschien zuerst auf MedMix.


older | 1 | .... | 125 | 126 | (Page 127) | 128 | 129 | .... | 239 | newer