Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Gesundheit Medizin Pharmazie – für Ärzte, Apotheker, Sanitätspersonal, Gesundheits-Interessierte

older | 1 | .... | 177 | 178 | (Page 179) | 180 | 181 | .... | 239 | newer

    0 0

    Zum Weltnichtrauchertag warnen Lungenfachärzte im Zusammenhang mit Rauchen bei Kindern und Jugendlichen, dass Wer früh beginnt, schwerer loskommt. Je früher Jugendliche oder sogar Kinder mit dem Rauchen beginnen, desto schwerer kommen sie wieder davon los. Ursache dafür: Ein jugendliches, sich noch in Entwicklung befindliches Gehirn entwickelt stärkere Abhängigkeiten als das Gehirn eines Erwachsenen. Daher ist es so [...]

    Der Beitrag Weltnichtrauchertag am 31. Mai erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Bei der transaxillären Brustvergrößerung werden Silikongel-Implantate, die sich perfekt an den jeweiligen Körperbau anpassen, durch die Achselhöhle eingesetzt. Mitte April hat Dr. Carlo Hasenöhrl – Spezialist auf dem Gebiet der transaxillären Brustvergrößerung – in Tokio/Japan am „World Summit on minimally invasive breast augmentation“ seine aktuellen Untersuchungsergebnisse zur Verwendung ovaler Implantate – den neuentwickelten Silikongel-Implantate – in Kombination mit einer [...]

    Der Beitrag Transaxilläre Brustvergrößerung mit Silikongel-Implantaten erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Zum Weltmilchtag am 1. Juni fordern österreichische Experten konkrete Maßnahmen der Industrie zur Zuckerreduktion in Milchprodukten. Zum Weltmilchtag am 1. Juni erscheint die jährliche SIPCAN-Milchliste, eine Studie zum Zuckergehalt in über 1.100 Milchprodukten im österreichischen Handel. Die reine Milch ist ein wertvolles Lebensmittel mit wichtigen Inhaltsstoffen. Leider wird bei der Weiterverarbeitung noch viel zu oft zu [...]

    Der Beitrag Weltmilchtag – Zuckerreduktion bei Milchprodukten erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Wiener Wissenschaftler konnten nun zeigen, wie es hämatopoetische Stammzellen schaffen, zwischen Aktivierung und Ruhe »umzuschalten«. Hämatopoetische Stammzellen (HSCs) bilden Blut- und Immunzellen des Körpers und sind daher für unser Überleben ausschlaggebend. Hämatopoetische Stammzellen befinden sich in einem Ruhezustand, aber sobald Blut gebildet werden muss – wie nach Blutverlust oder Chemotherapie – werden sie schnell aktiviert, um diesen [...]

    Der Beitrag Hämatopoetische Stammzellen im Gleichgewicht erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Eine Hautcreme mit dem Wirkstoff Rapamycin ist wirksam gegen die für Tuberöse Sklerose typischen, hässlichen Hautveränderungen – Hamartome – im Gesicht. Wissenschaftler der University of Texas in Houston (UT-Health) haben für Menschen, die an der genetischen Störung Tuberöse Sklerose leiden – auch als Tuberöse Sklerose-Komplex-(TSC) bezeichnet –, eine Hautcreme mit dem Wirkstoff Rapamycin entwickelt, die gegen die entstellenden, aber gutartigen Hautveränderungen im Gesicht in mehr [...]

    Der Beitrag Rapamycin bringt Tuberöse Sklerose-Patienten Linderung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 05/26/18--00:00: Feinstaub schädigt das Herz
  • Feinstaub schädigt das Herz wesentlich schneller als vermutet – ein bislang unbekannter Entzündungsvorgang könnte Situation bei Herzinfarkt verschlimmern. Mehr als sieben Millionen Todesfälle jährlich werden auf Luftverschmutzung zurückgeführt. Als häufigste Folgen der Verschmutzung gelten Herzinfarkt und Schlaganfall. Zwar ist bereits bekannt, dass Feinstaub das Herzinfarkt-Risiko und die Sterblichkeit erhöht. Die Ursachen dafür waren bislang aber nicht klar. [...]

    Der Beitrag Feinstaub schädigt das Herz erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Für Bluthochdruck bei alten Menschen ist hauptsächlich der systolische Wert für die zerebro- und ­kardiovaskuläre Mortalität entscheidend. Bluthochdruck bei alten Menschen ist ein sehr häufiges Phänomen. Etwa ab dem 50. Lebensjahr nimmt der diastolische Wert ab, sodass bei fast 2/3 aller über 60-Jährigen isolierte systolische Blutdruckwerte von über 140mmHg vorliegen und damit den wichtigsten kardiovaskulären Risikofaktor [...]

    Der Beitrag Bluthochdruck bei alten Menschen erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 05/26/18--00:31: Glatte Haut macht seriös
  • Der erste Eindruck zählt – unser Gehirn braucht nur wenige Momente, um ein Urteil über eine Person zu fällen – und glatte Haut spielt dabei eine veritable Rolle. Was macht diesen ersten Eindruck aus? Neueste Untersuchungen von Dr. Elena Tsankova und Prof. Dr. Arvid Kappas von der Jacobs University in Bremen beweisen, wie selbst kleine Einzelheiten im Aussehen [...]

    Der Beitrag Glatte Haut macht seriös erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Pyelonephritis und interstitielle Nephritis zeigen sich gelegentlich mit verwischten Symptomen – Ziel ist es, eine Niereninsuffizienz zu verhindern. Fachartikel. Das Spektrum der akuten Pyelonephritis – einer Nierenbeckenentzündung – ist weit gefächert und reicht von einer milden Verlaufsform bis hin zur Sepsis. Fieber als Begleitsymptom ist nicht obligatorisch, was immer wieder zu Fehldiagnosen verleitet. Bei 20% der [...]

    Der Beitrag Pyelonephritis und interstitielle Nephritis erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Riboflavin (oder Lactoflavin, Ovoflavin, Vitamin B2 bzw. Vitamin G) wird im Volksmund als Wachstumsvitamin bezeichnet und gehört zum Vitamin B-Komplex. Riboflavin wird auf Grund biochemischer Synergien und Abhängigkeiten oft im B-Komplex eingesetzt. Zu Recht gelten B-Vitamine  als „Energievitamine“ – durch ihre bedeutende Rolle im Energiestoffwechsel werden sie gegen Leistungsabfall, Müdigkeit, Konzentrationsstörungen, Erschöpfung bis hin zu depressiven Verstimmungenpräventiv [...]

    Der Beitrag Das Wachstumsvitamin Riboflavin oder Vitamin B2 erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Gluten oder nicht Gluten – die Überempfindlichkeit auf Weizen kann auch eine Nicht-Zöliakie-Nicht-Weizenallergie-Weizensensitivität, kurz NZNWWS sein. Viele Menschen klagen über eine Unverträglichkeit auf Getreideprodukte. Doch nicht immer verbirgt sich dahinter eine Gluten-Intoleranz, und nicht jede vermeintliche Gluten-Intoleranz ist auf Gluten zurückzuführen. Die Überempfindlichkeit auf Weizen kann unterschiedliche Ursachen haben, ein wichtiges Beispiel dazu ist die Nicht-Zöliakie-Nicht-Weizenallergie-Weizensensitivität, kurz NZNWWS.   Bauchschmerzen, [...]

    Der Beitrag Die Nicht-Zöliakie-Nicht-Weizenallergie-Weizensensitivität erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Sex ist bei Frauen eine der häufigsten Ursachen für eine Blasenentzündung. Die sogenannte ­Honeymoon-Zystitis kann ­Flitterwochen ganz schön verderben. Um Blasenentzündung durch Sex verursacht ranken sich viele Gerüchte. Zu viele Partner, zu häufig, ungeschützt und überhaupt. Um da nicht ­völlig den Spaß an der Sache zu verlieren, lohnt es sich zuerst einmal, über ein paar Dinge [...]

    Der Beitrag Honeymoon-Zystitis – nein danke! erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 05/27/18--00:21: Vitamin D bei Rheuma
  • Zum Einsatz von Vitamin D bei Rheuma sollte besonders in den Wintermonaten ein Vitamin D-Mangel mithilfe von Vitamin D-Supplementierung ausgeglichen werden. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird bei etwa jedem zweiten Menschen ein Vitamin D-Mangel vermutet. Mit der Nahrung kann man nur sehr geringe Mengen Vitamin D bei Rheuma bzw. auch allgemein aufnehmen – lediglich in fettem Fisch sind nennenswerte Mengen enthalten. Der Körper kann das [...]

    Der Beitrag Vitamin D bei Rheuma erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Schwarzkümmel und Schwarzkümmelöl sind reich an Eiweiß und pflanzlichen Fetten, die aus ätherischen und aus fetten Ölen bestehen – sowie aus wertvollen Aminosäuren. Schwarzkümmel – Nigella sativa (N. sativa) – wird seit Jahrtausenden erfolgreich in verschiedenen heilkundlichen Systemen eingesetzt. Wenngleich Schwarzkümmel als Nahrungsmittel eine wichtige Rolle einnimmt, kommt in zahlreichen medizinischen Heilkunden – wie der graeco-arabischen Medizin Unani, Ayurveda und der Traditionellen Chinesischen Medizin sowie anderen Arabischen [...]

    Der Beitrag Schwarzkümmel und Schwarzkümmelöl wirken vielseitig erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Urogenitale Infektionen wie Harnwegsinfekte, urogenitale Chlamydieninfektionen, bakterielle Vaginitis und Candidosen sind häufige Erkrankungen der geschlechtsreifen Frau, wobei die Symptomatik teilweise sehr ähnlich sein kann. Urogenitale Infektionen des weiblichen Genitourethraltrakts sind häufig. Etwa 50% aller Frauen erkranken mindestens einmal in ihrem Leben an einem Harnwegsinfekt, bei jeder dritten Frau tritt eine bakterielle Vaginose auf. Auch Candidainfektionen sind mit einer [...]

    Der Beitrag Urogenitale Infektionen der Frau erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Eine trockene Haut kann durch innere und äußere Einflüsse, individuelle Veranlagung, höheres Lebensalter sowie spezifische Erkrankungen hervorgerufen werden. Die gesunde Haut ist glatt und geschmeidig und bietet Schutz vor dem Eindringen von Bakterien, Allergenen oder chemischen Substanzen. Dafür benötigt die Ober­fläche ein ausgewogenes Gleichgewicht aus Lipiden und Feuchtigkeit. Verantwortlich hierfür sind das so genannte Hydrolipidsystem, ein natürlicher [...]

    Der Beitrag Trockene Haut ist ein geschwächter Schutzschild erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Der Hexenschuss – Warnsignal für den Rücken – sind plötzlich auftretende, oftmals stechende und manchmal anhaltende Beschwerden im Bereich der Lendenwirbelsäule. Ein Hexenschuss – auch als akute Lumbalgie bezeichnet – kann Ausdruck unkomplizierter akuter nicht-spezifischer Kreuzschmerzen sein, die innerhalb weniger Tage wieder abklingen. Sie sind nicht selten ein Hinweis auf eine schlecht trainierte Rücken- und Bauchmuskulatur oder einen bewegungsarmen [...]

    Der Beitrag Hexenschuss ist Warnsignal für den Rücken erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Das Klimakterium virile ist natürlicher Bestandteil des männlichen Alterungsprozesses und geht mit einem abnehmenden Testosteronspiegel einher. Es kommt vor allem zu psychosozialen Belastungen und zurückgehender sexueller Aktivität. Grundsätzlich bewirken Androgene – allen voran das Testosteron – den Unterschied zwischen Mann und Frau. Warum sich die von Männern dominierte Medizin bis heute mehr mit den weiblichen als den männlichen Geschlechts­hormonen beschäftigt hat, liegt schlichtweg an der [...]

    Der Beitrag Klimakterium virile – die Wechseljahre des Mannes erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Daoismus als Sammelbezeichnung für Denker recht unterschiedlicher Geistesströmungen bietet individuelle Unabhängigkeit im Rahmen der Natur. Ein Mensch gilt in der Traditionellen Chinesischen Medizin – TCM – als gesund, wenn er sich mit dem Mikrokosmos und dem Makrokosmos in Harmonie befindet. Aber nicht nur die Gesundheit ist und war den Chinesen erstrebenswert, sondern auch das Erlangen ein möglichst langes Leben. [...]

    Der Beitrag Daoismus bedeutet individuelle Unabhängigkeit erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 05/27/18--22:31: L-Dopa und Dopaminagonisten
  • Der klassische Parkinson-Wirkstoff L-Dopa wurde vor mehr als 50 Jahren in Österreich entwickelt und ist nach wie vor die wirksamste und sicherste Therapie des M. Parkinson. Der klassische, bewährte Parkinson-Wirkstoff L-Dopa – oder Levodopa – ist eine Vorstufe des Nervenüberträgerstoffes Dopamin, der beim Morbus Parkinson fehlt. Vor mehr als 50 Jahren wurde L-Dopa in Österreich entwickelt, 1973 hat der Pharmakonzern Hoffmann-La Roche den Arzneistoff Levodopa unter dem Markennamen [...]

    Der Beitrag L-Dopa und Dopaminagonisten erschien zuerst auf MedMix.


older | 1 | .... | 177 | 178 | (Page 179) | 180 | 181 | .... | 239 | newer