Are you the publisher? Claim or contact us about this channel


Embed this content in your HTML

Search

Report adult content:

click to rate:

Account: (login)

More Channels


Showcase


Channel Catalog


Channel Description:

Gesundheit Medizin Pharmazie – für Ärzte, Apotheker, Sanitätspersonal, Gesundheits-Interessierte

older | 1 | .... | 102 | 103 | (Page 104) | 105 | 106 | .... | 239 | newer

    0 0

    Wenn Essen selbstgemacht wird, schmeckt es besser – dabei scheint vor allem der Aufwand durch eine bessere Geschmacksbewertung gerechtfertigt zu werden. Eine Studie der Kölner Gesundheits- und Ernährungspsychologin Dr. Simone Dohle bestätigte unlängst, dass Essen selbstgemacht auch besser schmeckt. Dohle und Forscher an der ETH Zürich hatten untersucht, inwieweit sich die Zubereitung von Essen auf den Geschmack auswirkt. Selbstgemacht war vorteilhaft: [...]

    Der Beitrag Selbstgemacht schmeckt einfach besser erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Der neue Gesundheits-Pass bietet Herzpatienten die Risikowerte für Herzinfarkt, Schlaganfall und Herzschwäche auf einen Blick. Nicht nur für Millionen Herzpatienten in Deutschland, sondern auch für gesunde Menschen ist es wichtig, über die persönlichen Risikofaktoren für eine Herz- und Gefäßerkrankung stets im Bilde zu sein, um Herzinfarkt, Schlaganfall und Herzschwäche gezielt z. B. mit mehr Ausdauerbewegung und gesunder [...]

    Der Beitrag Gesundheits-Pass zu Herz-Kreislauf-Risiken erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Bei Morbus Parkinson könnten zukünftig blutbasierte Biomarker eine frühzeitige Erkennung, Diagnose und Einstufung der Erkrankung ermöglichen. Im Zuge einer unlängst veröffentlichten Studie mit insgesamt 400 Probanden, gelang es Wissenschaftern der Rowan University School of Osteopathic Medicine und Durine Technologies Inc., einen Bluttest zur frühzeitigen Morbus Parkinson Diagnose zu entwickeln. Der Test oll ermöglichen, sehr frühe Stadien der [...]

    Der Beitrag Morbus Parkinson: neuer Test für Früherkennung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Arnica montana – die Wildpflanze Arnika – leidet unter genetischer Verarmung und ist vor allem in Norddeutschland vom Aussterben bedroht. Arnica montana leidet unter genetischer Verarmung und ist in ihren stark voneinander isolierten und kleinen Populationen. Zu diesem Ergebnis kommen Wissenschaftler am Botanischen Garten und Botanischen Museum der Freien Universität Berlin. Sie haben im Rahmen eines vom Bundesamt [...]

    Der Beitrag Arnica montana vom Aussterben bedroht erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 07/30/17--15:02: Unfruchtbarkeit beim Mann
  • Wenn die Ursache der Infertilität beziehungsweise der Unfruchtbarkeit beim Mann liegt, so funktioniert in den meisten Fällen seine Spermienbildung nicht richtig. Bei etwa einem Drittel der ungewollt kinderlosen Paare liegen die Gründe bei den Frauen, bei einem Drittel bei den Männern und beim dritten Drittel der Fälle sind kombinierte oder keine Ursachen zu finden, wobei sich allgemein mit zunehmendem Lebensalter die Fruchtbarkeit verringert. Liegt [...]

    Der Beitrag Unfruchtbarkeit beim Mann erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Um die oder den Auslöser für Allergien oder Heuschnupfen erkennen zu können, sollte bei Beschwerden rasch die Diagnosenstellung von einem Allergie-Experten gemacht werden. Für die Entstehung von Heuschnupfen oder einer anderen Allergie ist grundsätzlich immer der Erstkontakt mit dem Antigen nötig, allergische Symptome treten aber erst beim Zweitkontakt als Folge einer Antigen-Antikörper-Reaktion auf. Heuschnupfen und Allergien sind nicht angeboren, [...]

    Der Beitrag Heuschnupfen erkennen und behandeln erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Ältere Mütter in Industrieländern haben Kinder, die gesünder sind, größer werden und eine bessere Ausbildung erhalten als die Kinder von jüngeren Müttern. Ältere Mütter haben gesündere Kinder, die größer werden und eine bessere Ausbildung erhalten. Der Grund: Gesundheit und Bildungschancen der Menschen in den Industrieländern verbessern sich von Jahr zu Jahr. Ältere Mütter haben eher einen höheren Lebensstandard. [...]

    Der Beitrag Ältere Mütter haben fittere Kinder erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 07/31/17--15:00: 25 Jahre GPMed
  • 2017 feiert die GPMed – die Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin – ihr 25jähriges Bestehen, besonderes Augenmerk gilt der Aus-, Fort- und Weiterbildung der Mitglieder. Dr. Christian Baumgartner, der neu gewählte Präsident der Gesellschaft für Pharmazeutische Medizin (GPMed), erklärte im heurigen März anlässlich seiner neuen GPMed-Präsidentschaft: „In den vergangenen 25 Jahren hat sich die Art und Weise wie klinische Forschung [...]

    Der Beitrag 25 Jahre GPMed erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Unangenehme Folgen einer Überhitzung bei starker Hitzebelastung lassen sich durch rechtzeitige Vorsorge und richtiges Verhalten verhindern. Laut Warnung der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Wien ist derzeit mit starker Hitzebelastung zu rechnen. Hohe Temperaturen können die Gesundheit besonders von betagten, pflegebedürftigen und chronisch kranken Menschen sowie von Kleinkindern belasten. Unangenehme Folgen einer Überhitzung lassen [...]

    Der Beitrag Tipps gegen Hitze bei starker Hitzebelastung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 07/31/17--15:02: Proteomanalyse bei Diabetes
  • Die Proteomanalyse erlaubt die Erstellung eines Proteinmusters, das idealerweise für eine Erkrankung wie Diabetes charakteristisch ist. Die Proteomanalyse ist eine umfassende Darstellung von Proteinen und Peptiden in Körperflüssigkeiten, die die Erstellung eines für eine Erkrankung charakteristischen Proteinmusters möglich macht. Da Massenspektroskopie-Verfahren nach kapillar-elektrophoretischer Trennung bringt eine schnelle Abbildung zahlreicher Polypeptiden. Beispielsweise enthält der Urin von gesunden Menschen zwischen 500 und 1.500 Polypeptide. Daraus wird [...]

    Der Beitrag Proteomanalyse bei Diabetes erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Entspannungstechniken und Verhaltenstherapien gefragt: Viele Patienten möchten bei ihrer Migräne-Behandlung nicht nur auf Medikamente zurückgreifen. 12 bis 14 Prozent der Frauen und 6-8 Prozent der Männer leiden an Migräne, auch Kinder und Jugendliche können betroffen sein. Migräneattacken stellen im Alltag eine ganz erhebliche Beeinträchtigung dar: Es ist nicht nur der heftige pulsierende Kopfschmerz, der sich schon bei der geringsten körperlichen Belastung [...]

    Der Beitrag Entspannungstechniken und Verhaltenstherapien in der Migräne-Behandlung erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Welch große Bedeutung es hat, ein Ovarialkarzinom früh zu diagnostizieren, unterstreichen die 5-Jahres Überlebensraten dieses gynäkologischen Karzinoms. Das Ovarialkarzinom stellt die zweithäufigste Todesursache unter den ­gynäkologischen Karzinomen dar. Jährlich werden 20–30 Neuerkrankungen pro 100.000 Frauen registriert; der Altersgipfel liegt zwischen dem 60. und 70. Lebensjahr. Am häufigsten (70%) tritt das epitheliale Ovarial­karzinom auf (Tabelle 1). Ätiologisch gelten jene als protektive [...]

    Der Beitrag Ovarialkarzinom früh dia­gnostizieren erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Statt einer Schilddrüsenoperation unter Vollnarkose kann durch ambulante Radiofrequenzablation ein harmloser Schilddrüsenknoten abgetragen werden. Fallbeispiel Radiofrequenzablation. Die gebürtige Grazerin Natascha Wegscheider versucht, so ihre Eigenbeschreibung, „immer alles perfekt zu machen.“ Die 21-Jährige ist höchst erfolgreiche Rhythmische Gymnastin. Unter anderem hat sie bereits fünfmal an der Weltmeisterschaft in Rhythmischer Gymnastik teilgenommen, dreimal an Europameisterschaften, ist 13-fache steirische Meisterin und [...]

    Der Beitrag Beschwerdefrei dank Radiofrequenzablation – Fallbeispiel erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Österreich hat sehr gute Chancen, die EMA nach Wien zu bekommen. Die EU-Arzneimittelagentur könnte in Wien ihre Tätigkeit nahtlos fortsetzen. Insgesamt 23 Städte gehen europaweit ins Rennen um den Sitz der EU-Arzneimittelagentur EMA, wie heute nach Ablauf der offiziellen Bewerbungsfrist feststeht. „Österreich hat ein überaus attraktives Paket für die Ansiedelung der EMA in Wien geschnürt. Ein gewichtiger Punkt ist [...]

    Der Beitrag EU-Arzneimittelagentur EMA nach Wien erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Ein Polymergel soll bald Hilfe bei Arthrose bieten und als wirksame Verstärkung gegen Knorpelverschleiß zu Anwendung kommen. Arthrose ist weit verbreitet. Die Gelenkerkrankung ist sehr schwer zu behandeln. Amerikanische Wissenschaftler wollen nun verschlissene Knorpel durch Einbau eines biomimetischen Gels – einem Polymergel – mechanisch verstärken. Dabei sollen sich das Biopolymergeflecht des Knorpels und das synthetische Polymernetzwerk gegenseitig [...]

    Der Beitrag Arthrose im Fokus: Polymergel gegen Knorpelverschleiß erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Berliner und Wiener Forscher haben die molekularen Ursprünge der Hausstaubmilbenallergie entdeckt und im Journal of Allergy and Clinical Immunology  publiziert. Forscher haben unlängst herausgefunden, welche Moleküle der Hausstaubmilbe die primären Ziele des Immunsystems sind, wenn Kinder durch Hausstaubmilbenallergie eine allergische Rhinitis und Asthma entwickeln. Die Ergebnisse eröffnen neue Wege zu präziseren Therapieoptionen und zu einer erfolgreichen Vorhersage und Prävention dieser [...]

    Der Beitrag Hausstaubmilbenallergie entsteht wie eine Lawine erschien zuerst auf MedMix.


    0 0
  • 08/01/17--15:03: Harninkontinenz beim Mann
  • Bedingt durch  das steigende Lebensalter und die radikalen Prostatektomien hat die Harninkontinenz beim Mann eine neue Dimension erreicht. Zur Behandlung der Harninkontinenz beim Mann beziehungsweise der Inkontinenz, die immer eine starke psychische Belas­tung darstellt, stehen sowohl Medikamente als auch physikalische Therapien oder operative Eingriffe zur Verfügung. Wichtigste Voraussetzung für die Therapiewahl ist die Abklärung der [...]

    Der Beitrag Harninkontinenz beim Mann erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Vermeintlich gesunde Nahrungsmittel können von Personen mit Unverträglichkeiten (auf Milchzucker, Fruktose oder Histamin) schlecht vertragen werden. Millionen Menschen leiden an Nahrungsmittel-Unverträglichkeiten oder Nahrungsmittel-Intoleranzen. Am häufigsten verursachen Fruktose-, Laktose- sowie Histamin-Unverträglichkeiten Beschwerden bei den Betroffenen.   Unverträglichkeiten auf bestimmte Nahrungsbestandteile wie Laktose, Fruktose oder Histamin Grundsätzlich sind keine Nahrungsmittel verboten – was erlaubt ist, hängt von den Unverträglichkeiten ab. Bei vielen Menschen kann der Konsum bestimmter, [...]

    Der Beitrag Unverträglichkeiten auf bestimmte Nahrungsmittel erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Tote Mädchen lügen nicht könnte einen Werther-Effekt ausgelöst haben, wie nun eine aktuelle Studie zu Google-Zugriffen zum Thema Suizid über die kritisierte Netflix-Serie ergab. Auf das Verantwortungsbewusstsein der Medien appellierend warnen weltweit psychiatrische Fachgesellschaften sowie die WHO-Leitlinien zum Thema Suizid vor einem sogenannten Werther-Effekt nach öffentlichen Berichten (Interviews, Sendungen, Storys, aber auch Musikvideos etc.) über Selbstmord. Denn [...]

    Der Beitrag Suizid: Werther-Effekt durch Netflix-Serie Tote Mädchen lügen nicht erschien zuerst auf MedMix.


    0 0

    Sexualhormone sind für den Wunsch nach Sex sowie für die Erregbarkeit ausschlaggebend. Aber auch andere Hormone üben Einfluss aus. Für ein harmonisches Funktionieren der weiblichen Sexualität ist ein feines Zusammenspiel verschiedener Hormone wichtig. Dazu gehören einerseits Sexualhormone. Sie sind insbesondere für den Wunsch nach Sex sowie für die Erregbarkeit ausschlaggebend. Aber auch verschiedene andere Hormone, wie z.B. das Stresshormon [...]

    Der Beitrag Sexuelles Desinteresse: Sexualhormone und andere Hormone erschien zuerst auf MedMix.


older | 1 | .... | 102 | 103 | (Page 104) | 105 | 106 | .... | 239 | newer